zurück zur Übersicht

Übernahme aller Auszubildenden

14 ausgelernte Azubis starten bei Feldbinder durch

Nachdem im vergangenen Jahr bereits zwei Auszubildende ihre Ausbildung vorzeitig mit Bestleitungen abschlossen, konnten weitere vier Konstruktionsmechaniker und ein Elektroniker für Betriebstechnik am Standort Lutherstadt Wittenberg sowie sieben Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker und zwei Industriekaufleute am Standort Winsen (Luhe) voller Stolz ihre Abschluss- und Facharbeiterzeugnisse entgegennehmen. Keiner der ehemaligen Auszubildenden ist durchgefallen, im Gegenteil. Es haben nicht nur alle ihre Prüfungen mit teilweise sehr guten Noten erfolgreich bestanden - darüber hinaus werden alle ihren beruflichen Weg bei Feldbinder fortsetzen und konnten trotz der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie übernommen werden. Wir gratulieren den frisch gebackenen Facharbeitern sowie den ebenfalls vorzeitig ausgelernten Industriekaufleuten recht herzlich und freuen uns auf eine gute und lange Zusammenarbeit!

210122 Freisprechung Azubis WL.jpg

Sieben  Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker haben ihre Ausbildung am Standort Winsen (Luhe) erfolgreich absolviert und dürfen sich ab sofort „Facharbeiter“ nennen.
Auch im kaufmännischen Bereich überzeugten die ehemaligen Azubis auf ganzer Linie. Miriam Warncke und Moritz Bahn verkürzten ihre Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau und glänzten mit ihren Leistungen am Standort Winsen (Luhe).

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker: Felix Bross | Eric-Christian Geitebrügge | Marvin Haupt | Andrej Jankowski | Jan Mattheß | Kevin Lennard Roeschke | Marcel Tetzlaff

Industriekaufleute: Miriam Warncke | Moritz Bahn

210118 Freisprechung Konstruktionsmechaniker_WB.JPG

Ebenso haben am Standort Wittenberg vier junge Männer ihre Ausbildung zum Konstruktionsmechaniker und ein Elektroniker für Betriebstechnik erfolgreich abgeschlossen und setzen ihren beruflichen Werdegang als Facharbeiter bei Feldbinder fort.

Konstruktionsmechaniker: John Naumann | Tobias Wollschläger | Lucas Mayer | Maximilian Neundorf

210129 Facharbeiter Elektroniker_WB (3).jpg

Elektroniker für Betriebstechnik: Dennis Pranger


Die Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH bildet an beiden Standorten rund 90 Auszubildende in fünf Ausbildungsberufen aus. Mehr zum Thema Ausbildung bei Feldbinder


01.02.2021