zurück zur Übersicht

Wittenberger Ausbildungsmesse und Tag des Handwerks in Winsen

Feldbinder informiert über Ausbildungsmöglichkeiten

Am 21. Spetember 2019 präsentierte sich Feldbinder sowohl auf der Wittenberger Ausbildungsmesse, als auch zum Tag des Handwerks auf dem Winsener Marktplatz. Die Ausbildungsverantwortlichen beider Standorte Katrin Noack und Thomas Müller (WB) sowie Rebecca Ravens und Henri Krüger (WL) benatworteten zusammen mit FFB-Azubis alle Fragen rund um das Thema Ausbildung und Karriere bei Feldbinder. Schüler*innen, Eltern, Quereinsteiger und alle Interessierten konnten sich so intensiv zu unseren Einstiegsmöglichkeiten informieren und unser Team persönlich kennenlernen.

Der direkte Kontakt auf Ausbildungsmessen, Tagen der Berifsorientierung im Unternehmen oder sogar bei Schulbesuchen direkt im Klassenzimmer liegt den Verantwortlichen besonders am Herzen. „Unsere Auszubildenden sind von Anfang an ein fester und unverzichtbarer Teil des Teams. Wir haben das Ziel, alle Auszubildenden zu übernehmen.“, so Dr. Nina Lorea Kley, Geschäftsführerin und Personalchefin bei Feldbinder. Die familiäre Firmenkultur, hervorragende Übernahmechancen, übertarifliche Bezahlung, Bonuszahlungen und Tankgutscheine sind Teil des Paketes, das FFB seinen Auszibildenden bietet.

Weiterführende Informationen zum Thema Ausbildung gibt auf unseren Karriereseiten.

Auch am kommenden Samstag haben Ausbildungsinteressierte aus dem Landkreis Harburg die Möglichkeit uns persönlich kennenzulernen. Feldbinder und andere Unternehmen aus Winsen stellen sich beim 1. Winsener Entdeckertag persönlich vor. Neben tollen Mitmach-Aktionen ist um 14:00 Uhr auch eine Tombola geplant. Das Event findet im Gewerbepark Osterwiesen statt. Genauere Infos hierzu erhalten Sie hier. Einfach vorbei schauen. Wir freuen uns!

190921 Tag des Handwerks_WL (5).jpg190921 Tag des Handwerks_WL (7).jpg190923 Bilder Ausbildungsmesse 2019 (12).JPG190923 Bilder Ausbildungsmesse 2019 (6).JPG

24.09.2019